Archiv für April 2012

HuffYUV unter Windows7 x64 installieren

Unter Windows 7 kann ich nicht mehr einfach auf die*.inf mit der rechten Maustaste zu klicken um HuffYUV zu installieren. Hier die Lösung:

cmd.exe als admin ausführen

folgenden Code eintippen:

rundll32 C:\Windows\SysWOW64\setupapi.dll,InstallHinfSection DefaultInstall 0 C:\Pfad\zu\huffyuv.inf

(der Code muss natürlich noch an den Pfad angepasst werden, in dem HuffYUV liegt)

Bei Virtual Dub wird der codec jetzt gelistet, Adobe Premiere bereitet leider immer noch Probleme, wenn ich eine Lösung habe gibts hier ein Update.

Wenn du hier bist weil du HuffYUV als verlustfreien Codec schätzt, schau dir mal Lagarith an. Der komprimiert oft bedeutend besser.

Quelle: code for concinnity

Was für eine Grafikkarte habe ich?

Ich fragte mich neulich, wie ich herausfinde was denn eigentlich genau für eine Grafikkarte verbaut ist…

Hier weist GPU-Z rat:
http://www.gpu-z.de/

Und wo ich schon mal dabei war habe ich mir mit CPU-Z auch noch angeschaut was für eine CPU auf welchem Mainboard verbaut ist:
http://www.cpu-z.de/

Sehr löblich: hier wird nichts installiert, die Programme laufen wunderbar portabel.
Wenn man zwei Grafikkarten verbaut hat kann man am unteren Rand auswählen für welche man die Informationen gerne hätte.

GELÖST!

Ich habe ein Problem, frag google was zu tun ist und finde eine Unmenge unqualifizierter Antworten. Wenn ich die Antwort endlich habe und ich später nochmal das Problem habe, finde ich die Lösung natürlich nicht auf Anhieb.

Die Einfachste Lösung wäre einfach Lesezeichen zu setzten, aber da habt ihr ja nichts von, das ist also mein digitaler Notizblock für alle Probleme, die mir in der Digitalen Welt so über den Weg gelaufen sind.